Dein Schreibmentor in Berlin

Dein Schreibmentor in Berlin (ich über mich)

Ich bin Therapeut, Lebenscoach, beratender Philosoph (Dr.phil) und gerne Dein Schreibmentor in Berlin. Und hier beschreibe mich als Schreibmentor für Deinen Kreativurlaub in Berlin.

Sicher möchtest Du gerne wissen, wieso und weshalb ich dieses Angebot erstellt habe. Dieses Angebot: „Kreativurlaub in Berlin“ oder „Kreativ Schreiben in Deinen Berlinferien“ oder wie immer Du es benennen möchtest. Der Kern des Angebots ist ja vor allem, Dein Schreibmentor in Berlin sein zu dürfen.

Diese Antwort will ich nicht schuldig bleiben: Ehrlich und frei will ich Dir erzählen, was mich an dieser Aufgabe, Dein Schreibmentor in Berlin zu sein, interessiert!

Schreibmentor in Berlin – Eine meiner Leidenschaften

Es ist mir in meinen Schreibworkshops und Schreibcoachings ohnehin seit Jahren immer eine große Freude, Schreibmentor und Berater, auch Lebensberater, sein zu dürfen. Dies ist mir deshalb eine so große Freude, weil hierbei meine ganze Kompetenz gefordert wird und meine ganze Kompetenz zum Tragen kommen kann. Und das macht ja nicht nur mich, sondern jeden Menschen froh, wenn er seinen Sinn und sein ganzes Sein verwirklichen kann. (Leben will sich ausdrücken und zur Geltung kommen! Express Yourself!)

Schreibmentor in Berlin für Berlin-Urlauber

Meine Schreibworkshops und Schreibcoachings sind mir lieb und heilig; ganz ohne auch nur eine Spur von Zweifel! Was uns manchmal in unserer Schriftstellerei jedoch gewaltig hemmt, ist der Alltag. Alltägliche berufliche, familiäre und private Eingebundenheit, die ja alle schön und gut und notwendig sind; meistens jedenfalls.

Eine Auszeit für das Schreiben

Da denke ich mir dann manchmal, wenn ich mir meine Schreibgäste und das in ihnen schlummernde Potential betrachte: „Wie schön wäre es, wenn Du Dir jetzt eine Auszeit für Dein Schreiben, für Deine Schriftstellerei nehmen könntest. Wenn Du Dich einfach mal ein paar Tage lang um nichts oder um nur wenig Weiteres als Deine Geschichte, Deinen Roman, kümmern könntest!“

Dann stelle ich mir vor, welch tolles Potential sich Raum verschaffen könnte! Welch herrliche, noch unbekannte Ideen aufbrechen könnten! Wie sich die ganze Persönlichkeit Ausdruck verschaffen könnte! Nicht zuletzt: Wie sich die Persönlichkeit und der ganze Mensch dadurch stärken könnte!

Ich stelle mir auch vor, wie es denn wohl wäre, diesen ganzen Prozess als Schreibmentor begleiten zu dürfen und bei dieser tollen Entwicklung ganz nah mit dabei sein zu dürfen. Und mich durch Vorschläge und Anregungen auch einbringen zu dürfen! Vielleicht sogar Impulsgeber zu einem guten Gedanken oder einer zündenden Idee sein zu dürfen.

Coaching für den Beruf vs. Coaching für das Schreiben

Vielleicht kannst Du meine Begeisterung für ein solches erträumtes Szenario leichter vorstellen, wenn Du schon mal ein reales Coaching mitgemacht hast. In so einem Coaching entwirf man ja auch mit dem Coach gute und schöne Ideen, die dann notwendigerweise durch die Realität beschnitten werden. Nun stell Dir einfach vor, Du kannst alle Ideen entwickeln, groß machen, riesig machen, ausschmücken und nichts, rein gar nichts muss beschnitten werden. Wäre das nicht ein rauschendes kreatives Fest?

Ein herrliches kreatives Fest

Ein solches herrliches kreatives Fest möchte ich gerne mit Dir oder mit Euch erleben. Denn ich stelle mir vor, dass Ihr als Berlin-Urlauberinnen oder Berlin-Urlauber einfach entspannt, befreit von den Verpflichtungen des Alltags und voller Abenteuerlust seid. Und daran möchte ich nur allzu gerne teil haben.

Treffen und Schreiben im Café

Ich will Euch in einem schönen Café oder sonst einem schönen Ort in Berlin treffen, nachdem ihr schöne und spannende Abenteuer in Berlin hattet und vielleicht auch schon in einem Café oder einem sonstigen schönen Ort zum Schreiben gekommen seid. Und dann will ich neugierig Eure Texte hören und neugierig erfahren, wie Eure Geschichte wohl weiter geht. Und gleich will ich mich schon auf unser nächstes Treffen freuen!

Ich bin heiß auf Eure befreiten Gedanken,
ich bin heiß auf Eure befreiten Geschichten!

Auch falls es Dir gerade gar nicht so gut oder vielleicht sogar richtig schlecht geht, bist Du mir herzlich willkommen. Dann will ich Dir gerne Impulsgeber dafür sein, dass es Dir bald wieder besser geht. Das Schreiben, das eigene Schreiben, kann hierbei eine riesige Hilfe sein. Denn das eigene Schreiben bindet die Gedanken, verhindert fiese Gedanken, lässt kreativ gute Gedanken erblühen und führt sie auf einen gesunden Weg!

Fragen und Kontakt

Hach, es gäbe noch so viel zu beschreiben … .
Wenn Du Fragen zu meinem Angebot hast, schicke sie mir doch einfach zu! An mail@SokratesBerlin.de oder Du rufst mich einfach an unter 030 / 42 80 77 76.

Vorerst sende ich Dir herzliche Grüße und viel Vorfreude auf Deine kreativen Berlinferien!

Dein Michael Gutmann

 

Als Anhang: Eine Biographie über mein Schreiben:

Über mich – Dr.phil. Michael Gutmann


KREATIVURLAUB in BERLIN – Dein Schreibmentor in Berlin Dr.phil. Michael Gutmann
KREATIVURLAUB in BERLIN – Dein Schreibmentor in Berlin Dr.phil. Michael Gutmann